auf diesen Seiten möchten wir Euch unsere bisherigen Reiseziele vorstellen ...
viel Vergnügen und schönes Fernweh !

                                                       Gitti und Kurt

 

November 2003                VELIDHU - Malediven

Die Insel Velidhu liegt im Nord-Ari Atoll. Wir flogen von Hulule mit dem Wasserflugzeit in 20 min. zur Insel, der Speedboottransfer dauert ca. 2,5 Stunden.

Die Insel steht unter der Leitung der John Keehls Gruppe und ist jederzeit zu empfehlen. Das Service ist ausgezeichnet und der Standard sehr hoch. Das Essen ist wirklich vorzüglich. Sehr große Buffetts mit sehr abwechslungsreicher Kost. Die 80 Strandbungalows sind sehr geräumig, haben aber meist keine direkte Sicht auf das Meer. Die 10 Doppel-Wasserbungalows liegen auf einem hohen Steg und sind sehr gut ausgestattet (wir hatten wegen Überbuchung das Glück die erste Nacht dort zu verbringen).
Leider ist auch auf dieser Insel der Sand teilweise weggespült worden, sodass sich bei ca. 1/3 der Insel kein Strand mehr davor befindet. An der Barseite (beim Hauptsteg) ist der Strand jedoch noch sehr breit und lädt zum Baden ein ! Ansonsten gibt es viele kleinere Buchten, die auch Ihren Charme haben.

Zum Schnorcheln ist der Einstieg beim Hauptsteg am besten geeignet. Ein schönes Riff und kaum Strömung. Und sehr viele Fische, Rochen und Haie sind jeden Tag zu bewundern. Wir hatten auch das Glück zweimal Delphine ganz nahe am Steg zu beobachten, und zweimal auch Schildkröten.



         
viele weitere Fotos von unserem Urlaub findet ihr hier !
Du bist Besucher Nr.       seit 1.2.2000